- Zentrum für Chinesische Medizin Xu | in China TCM studiert und promoviert | Kreuzlingen - Winterthur - Schwerzenbach | Chinesische Medizin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


 
Yujian Xu
 
(In China TCM studiert und promoviert)
 
 
ist ein in China ausgebildeter TCM-Therapeut. Nach seinem Studium an der Nanjinger Universität für TCM hat er zunächst 12 Jahre in deren Universitätsspital als Chirurg gearbeitet (sowohl chinesische Medizin u.a mit Akupunktur als auch Schulmedizin wie z.B. Operationen) und zahlreiche klinische Erfahrungen in der Schmerztherapie  bei unterschiedlichen TCM-Professoren gesammelt.
 
 
Zwischen 2000 und 2003 hat Herr Xu bei seinem Doktorvater Fusong Xu, einem der bekanntesten TCM Experten und Vorsitzenden der TCM Professional Commission in China, promoviert und viele klinische Erfahrungen in der Phytotherapie  gesammelt.Zwischen 2003 und 2004 arbeitete er als stellvertretender Chefarzt für Innere Medizin  am Universitätskrankenhaus für TCM in Nanjing.
 
 
Herr Xu folgte im Jahr 2004 einer Einladung des TCM-Zentrum Zürich, wo er bis 2006 arbeitete. Danach war er im China Med TCM Zentrum in München tätig, wo er sich am Aufbau sowie der Verwaltung des China Med TCM Zentrums München beteiligte. Die Patienten schätzen seine Tätigkeit und begeistern sich besonders für seine   Tuina-Massage  , da eine kombinierte Behandlung gewöhnlich besser wirkt als eine Einzelbehandlung.
 
 
„Ob die Dolmetscherin meine Ausführungen vollständig und richtig übergesetzt hat?“, „ob der Arzt/die Ärztin meinen Krankheitszustand genau gewusst hat?“, „ ob........ ?“. In der TCM-Praxis in der Schweiz haben die Patienten häufig solche Sorgen, besonders wenn der/die Dolmetscher/in unzuverlässig wirkt. Beim Herr Xu brauchen Sie sich diese Sorgen nicht zu machen, da er nicht nur umfassende klinische Erfahrungen in der TCM, sondern auch über   ausreichend gute Kenntnisse der deutschen Sprache  verfügt. Durch die direkte Konversation mit Ihnen kann er Ihren Zustand besser kennenlernen.
 
 
In der Schweiz darf normalerweise der/die chinesisch TCM Arzt/Ärztin nur 1 bis 2 Jahre ununterbrochen arbeiten. Danach muss er/sie nach China zurückkehren. Deswegen müssen viele Patienten immer wieder neuen/-e TCM Arzt/Ärztin suchen und kennenlernen. Herr Xu besitzt deutschen Reisepaß, er darf und auch möchte in der Schweiz unbefristet arbeiten. Die Patienten können immerwährend seine zufriedene und hochwirksame medizinische Dienste bekommen.
 
 
Herr Xu arbeitet auf selbstständiger Basis und wird immer sein Bestes geben. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit  sind Schmerztherapie(HWS, LWS, Ischias, usw.), Behandlung von Tumoren, Stresserkrankungen, Depressionen, Migräne, Schlafstörungen, Menstruationsbeschwerden, wechseljahrbedingte Störungen, Sterilität (Männer und Frauen), Prostatitis, Impotenz, Erkrankungen im Verdauungstrakt, Allergien und Immunschwäche etc.
 
© 2016 TCM ZENTRUM XU | Praxis für chinesische Medizin

Parkstrasse 8 - 8280 Kreuzlingen - Tel: 071 534 06 88
Bahnhofstrasse 12 - 8400 Winterthur - Tel: 052 202 16 68
Lindenstrasse 2 - 8600 Dübendorf - Tel: 044 548 55 88
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü